Vinaora Nivo Slider
Meeting-Raum

SchlĂŒsselĂŒbergabe

Auch beim Kauf gewerblich genutzter Immobilien kommen Ihnen unsere guten Marktkenntnisse und unsere langjĂ€hrige Erfahrung zu Gute. Schließlich gilt es bei der Auswahl viele Faktoren zu berĂŒcksichtigen: z. B. Lage, Verkehrsanbindung, Art des Gewerbes, GrĂ¶ĂŸe der FlĂ€che, gewĂŒnschte Nutzung und nicht zuletzt Ihr Budget. Wir haben die einschlĂ€gigen Internet-Portale fĂŒr Sie im Blick, nutzen unsere guten persönlichen Kontakte zu Handel und Gewerbe, um die passende Immobilie fĂŒr Sie zu finden.

Dabei verlassen wir uns nicht auf die Informationen von Dritten, sondern machen uns selbst ein objektives Bild der Immobilie, wenn es in die enge Wahl kommt. Stimmen die Angaben, die der VerkĂ€ufer ĂŒber das zu verĂ€ußernde Objekt gemacht hat? Ist die passende Infrastruktur vorhanden, um das GebĂ€ude gewinnbringend zu nutzen? Wie sieht das Umfeld aus? Wird die Immobilie Ihren Anforderungen gerecht? Diese – und weitere - Fragen klĂ€ren wir, bevor wir Ihnen die gewerbliche Immobilie empfehlen.

Dabei sind wir unabhĂ€ngig fĂŒr Sie tĂ€tig. Sprechen Sie mit uns, wenn Sie BĂŒrorĂ€ume fĂŒr Ihr Business suchen, EinzelhandelsflĂ€chen benötigen, eine Logistik-Halle oder Werkstatt benötigen, eine passende Immobilie aus dem Bereich Gastronomie und Hotellerie erwerben möchten oder ProduktionsflĂ€chen zur industriellen Ansiedlung brauchen.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenz – wir geben Ihren Ideen neuen Raum. Dabei achten wir darauf, dass die Immobilie fĂŒr Ihr Vorhaben geeignet ist. Selbst beim Kauf einer Lagerhalle gibt es viele Punkte zu beachten. Gibt es gesetzliche Auflagen fĂŒr die Lagerung? Ist die Halle gut zu erreichen? Sollen in der Immobilie BĂŒros oder PraxisrĂ€ume entstehen, sind andere Kriterien wichtig: Gibt es ausreichend ParkplĂ€tze in der NĂ€he? Wie ist die Anbindung an den ÖPVN? Gibt es einen schnellen Internet-Anschluss? Ist der Brandschutz zeitgemĂ€ĂŸ? Sie sehen an diesen wenigen Beispielen, dass es individuelle Anforderungen an das Objekt gibt. Daher nehmen wir uns Zeit, zu verstehen, welche persönlichen Ziele Sie mit dem Kauf einer Gewerbe-Immobilie verfolgen. Wollen Sie es selbst fĂŒr geschĂ€ftliche Zwecke nutzen? Sind Sie auf der Suche nach einem Rendite-Objekt? Oder möchten Sie eine leerstehende Immobilie weiter entwickeln und einem neuen Verwendungszweck zufĂŒhren? Mit Erfahrung, Kompetenz und Fachwissen helfen wir Ihnen dabei, Ihre Ziele zu erreichen.

Tipp: Wir haben auch gewerbliche Immobilien im Bestand, die wir nicht ĂŒber Online-Plattformen publizieren. Daher lohnt sich auch immer eine konkrete Anfrage – z.B., wenn Sie ein lukratives Rendite-Objekt im Ruhrgebiet oder am Niederrhein suchen.

Gewerbeimmobilie kaufen: Auch die Rahmenbedingungen mĂŒssen stimmen

Wir sind keine Steuerberater, RechtsanwĂ€lte oder Notare, wissen aus unserer langjĂ€hrigen Erfahrung, wo es „Fallstricke“ beim gewerblichen Immobilienkauf gibt. So ist z.B. unter steuerlichen Aspekten zu klĂ€ren, ob die Immobilie ins Betriebs- oder Privatvermögen des KĂ€ufers einfließen wird. Oder ob die Immobilie nur zu bestimmten gewerblichen Zwecken genutzt werden darf und zunĂ€chst evtl. eine Genehmigung zur NutzungsĂ€nderung erforderlich ist. Welche vertraglichen Verbindlichkeiten bestehen – z.B. bei vermieteten Gewerbeobjekten? Gibt es Altlasten oder EinschrĂ€nkungen durch den Bebauungsplan? Dies und mehr klĂ€ren wir im Vorfeld fĂŒr Sie ab und begleiten Ihren Weg von der Kaufanfrage bis zur Vertragsunterzeichnung. Ganz gleich, ob Sie einen Gastronomiebetrieb, ein VerwaltungsgebĂ€ude, ein Ladenlokal, eine Freizeiteinrichtung oder eine Arztpraxis kaufen möchten. Unser gutes Netzwerk hilft uns dabei, dass Sie auch unter rechtlichen und steuerlichen Gesichtspunkten auf der sicheren Seite sind.

Und natĂŒrlich haben wir die wirtschaftlichen Aspekte fĂŒr Sie im Blick. Wir geben Ihnen eine EinschĂ€tzung der realistischen Renditeerwartung bei Vermietung und beurteilen, ob die Liegenschaft grundsĂ€tzlich richtig bewertet ist. Die gĂ€ngigste Methode bei der Ermittlung ist dabei das Ertragswertverfahren. Als Kennzahlen dienen der Bodenrichtwert, die Nutzungsdauer und der Liegenschaftszins. Hinzu kommen wertmindernde (z.B. baurechtliche EinschrĂ€nkungen) und wertsteigernde (z.B. große Nachfrage) Aspekte, die den Kaufpreis beeinflussen.

Wenn Sie Ihre gewerbliche Immobilie nach dem Kauf nicht selbst nutzen, sondern vermieten möchten, halten wir fĂŒr Sie Ausschau nach solventen Mietern.

Übrigens: Auch bei der Auswahl von geeigneten GewerbeflĂ€chen fĂŒr den Neubau sind wir Ihr Ansprechpartner. Ein persönliches GesprĂ€ch lohnt sich immer!

BĂŒroraum

Logo IVD - Immobilienverband Logo IVD24Immobilien Portal


Josef Rothes GmbH Immobilien
ist Mitglied im Immobilienverband IVD.

Logo IHK Ausbildungsbetrieb Logo DtGV